Address
H2 Immobilien Consulting
Hennes-Weisweiler Allee 18
41179 Mönchengladbach

Phone: +49 (0)21 61 903 99 59
Mobile phone: +49 (0)173 930 20 99
Fax: +49 (0)2161 903 99 57



Tax number: 121/5002/4697
Business owner: Sia Honarvar

H2 Immobilien Consulting



Sia Honarvar




  • Hennes-Weisweiler-Allee 18

  • 41179 Mönchengladbach

  • StNr.: 121/5002/4697





Kontakt:

Telefon:  +49 (0)2161 903 99 59



Mobil:     +49   (0)173 930 20 99 

Fax:         +49 (0)2161 903 99 57

E-Mail: info@h2-immobilien-consulting.de





Gewerbeerlaubnis gem. § 34c GewO erteilt von der Stadtverwaltung Mönchengladbach,



Ordnungsamt, Hauptstraße 162-168, 41236 Mönchengladbach.


 
General business conditions

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Maklertätigkeit bei H2 Immobilien Consulting

1. Grundsätze

Unsere Makler-Dienstleistungen werden ausschließlich auf Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) angeboten. Diese AGB werden spätestens mit Inanspruchnahme von Dienstleistung von H2 Immobilien Consulting gültig.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von H2 Immobilien Consulting entsprechen den ortsüblichen Gepflogenheiten der Immobilienmakler in der Bundesrepublik Deutschland. Gleiches gilt für unsere Provisionssätze.

Unsere Tätigkeiten als Makler erfolgen im Rahmen der §§ 652 ff. des BGB, der allgemein kaufmännischen Grundsätze und Gebräuche unter Einhaltung der Standesregeln unserer Berufsgruppe. Unsere Tätigkeit ist auf den Nachweis oder die Vermittlung von Kauf- oder Mietverträgen über Grundstücke, Häuser, Wohnungen, Renditeobjekte oder grundstücksgleichen Rechten (im Weiteren Immobilien genannt) ausgerichtet.

2. Weitergabeverbot

Angebote, Mitteilungen und sämtliche Informationen (einschließlich der Objektnachweise) von H2 Immobilien Consulting sind ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist ohne Vorliegen einer schriftlichen Einwilligung von H2 Immobilien Consulting ausdrücklich untersagt.

Verstößt der Adressat gegen dieses Verbot und schließt der Dritte oder weitere Personen, an die der Dritte seinerseits die Informationen weitergegeben hat, einen Hauptvertrag ab, so begründet dies eine Schadensersatzforderung gegen den Adressaten in Höhe der vereinbarten bzw. angebotenen Maklergebühr.

3. Objektkenntnis

Ist dem Adressaten (Angebotsempfänger, Interessent) von H2 Immobilien Consulting die nachgewiesene Gelegenheit zum Abschluss eines Miet- oder Kaufvertrages bereits bekannt, hat ist dieser verpflichtet, dies der Firma H2 Immobilien Consulting unverzüglich, spätestens innerhalb von 7 Tagen, unter Offenlegung der Informationsquelle schriftlich mitzuteilen. Versäumt er diese Pflicht, so steht H2 Immobilien Consulting bei Zustandekommen eines Hauptvertrages der volle Provisionsanspruch zu.

Wird dem Adressaten eine von uns angebotene oder nachgewiesene Immobilie später noch einmal angeboten, ist dieser verpflichtet, dem Anbietenden gegenüber die Vorkenntnis geltend zu machen und jegliche Maklerdienste bezüglich dieser Immobilien abzulehnen. Bei einem Verstoß hiergegen, steht H2 Immobilien Consulting der Provisionsanspruch in Höhe der vereinbarten bzw. angebotenen Maklergebühr zu.

4. Eigentümerangaben / Bonität / Haftungsbegrenzung

Die Angebote von H2 Immobilien Consulting sind freibleibend und unverbindlich. Der Zwischenverkauf bzw. die Zwischenvermietung bleibt dem Eigentümer der Immobilie vorbehalten.

H2 Immobilien Consulting weist darauf hin, dass die Informationen zu angebotenen von Immobilien vom Verkäufer bzw. Vermieter oder von einem von diesen beauftragten Dritten stammen. Diese Informationen sind nicht zwangsläufig durch H2 Immobilien Consulting auf Richtigkeit überprüft worden sind. Es obliegt dem Kunden, diese Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Die Firma H2 Immobilien Consulting, die diese Informationen nur weitergibt, kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Informationen keinerlei Haftung übernehmen.

Keine Haftung übernimmt H2 Immobilien Consulting für die Bonität der nachgewiesenen oder vermittelten Kunden bzw. Interessenten.

Die Haftung von H2 Immobilien Consulting wird soweit zulässig auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten begrenzt.

5. Doppeltätigkeit

H2 Immobilien Consulting darf sowohl für den Verkäufer als auch den Käufer bzw. für den Vermieter und den Mieter einer Immobilie provisionspflichtig tätig werden und bei einem Geschäft mit mehreren Vertragspartnern Provisionsvereinbarungen schließen.

6. Vertragsabschluss

Kommt durch den Nachweis oder die Vermittlung durch H2 Immobilien Consulting ein notarieller Kaufvertrag oder ein Mietvertrag zustande, so ist eine Maklergebühr zu Gunsten von H2 Immobilien Consulting verdient oder fällig. H2 Immobilien Consulting hat das Recht auf Anwesenheit bei Vertragsabschluss. Erfolgt der Vertragsabschluss ohne Anwesenheit von H2 Immobilien Consulting, so ist der Kunde verpflichtet H2 Immobilien Consulting Auskunft über Vertragspartner und Vertragskonditionen zu erteilen.

Solange die Tätigkeit von H2 Immobilien Consulting ursächlich für den Vertragsabschluss war, entsteht ein Provisionsanspruch zu Gunsten von H2 Immobilien Consulting auch dann, wenn der Vertrag zu Bedingungen abgeschlossen, die von unserem Angebot abweichen, wenn der angestrebte wirtschaftliche Erfolg, anstelle der angebotenen bzw. nachgewiesenen Vertragsmöglichkeit, durch einen anderen Vertrag bzw. durch Zuschlag bei der Zwangsversteigerung erreicht oder ein wirtschaftlich vergleichbarer Vertrag abgeschlossen wurde.

7. Verjährung

Die Verjährungsfrist für alle Schadensersatzansprüche des Kunden gegen H2 Immobilien Consulting beträgt drei Jahre. Sie beginnt mit dem Zeitpunkt, in dem die die Schadenseratzverpflichtung auslösende Handlung begangen worden ist. Sollten die gesetzlichen Verjährungsregelungen für H2 Immobilien Consulting im Einzelfall zu einer kürzeren Verjährung führen, so gelten diese.

8. Gerichtsstand

Ist der Kunde Vollkaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, so ist als Erfüllungsort für alle aus dem Vertragsverhältnis herrührenden Verpflichtungen und Ansprüche und als Gerichtsstand Mönchengladbach, der Firmensitz von H2 Immobilien Consulting vereinbart.

Sollten einzelne Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Die unwirksamen Regelungen sind durch solche zu ersetzen oder zu ergänzen, die dem ursprünglichen Vertragswillen der Parteien in gesetzlich zulässiger Weise am nächsten kommen.

 
Cookies
The Internet pages sometimes use so-called cookies. These serve to make our range of services more user-friendly, effective, and secure. Cookies are small text files that are placed on your computer and saved by your browser. Most of the cookies used by us are so-called "session cookies". They are automatically deleted at the end of your visit. Cookies will not damage your computer and do not contain any viruses.
 
Data protection

1. Web site content
The author assumes no liability whatsoever for the topicality, accuracy, completeness or quality of the information provided. Liability claims against the author based on material or immaterial damages, which are caused by the use or non-use of the information provided and/or the use of erroneous and incomplete information, are fundamentally excluded, insofar as there is no demonstrable malicious intent or grossly negligent fault on the part of the author.

All offers are subject to change without notice and are without obligation. The author expressly reserves the right to change, supplement, or delete parts or all of the Web site without notice, or to discontinue the publication temporarily or permanently.

2. References and links
In the case of direct or indirect references to external Web sites ("hyperlinks"), which are not the responsibility of the author, liability on the part of the author would apply exclusively in a case in which the author was aware of the contents and if it were technically possible and reasonable for him to prevent use in the case of illegal content.

The author herewith declares explicitly that no illegal content was found on the Web sites to be linked at the time the links were created. The author has no influence on the current and future design, contents or origination of the linked Web sites. For this reason he therefore distances himself explicitly from all content of all linked Web sites that were changes after the links were created. This statement applies to all links and references created within the authors own Internet Web site as well as to external entries in guest books, discussion forums, link directories, and mailing lists created by the author and all other forms of databases which can be write-accessed externally. For illegal, erroneous or incomplete content and in particular for damages that arise from the use or non-use of information provided in such fashion, sole responsibility is borne by the provider of the Web site to which reference was made, not by the person who merely referred to the relevant publication via links.

3. Copyright, brand and trademark rights
The author undertakes to respect the copyrights of the images, graphics, audio documents, video sequences and texts used in all publications, to use images, graphics, audio documents, video sequences and texts created by him or to make use of graphics, audio documents, video sequences and texts which are not subject to licenses.

All brands and trademarks mentioned within the Internet Web site and those protected by third parties are subject without restriction to the provisions of the relevant brand and trademark law and the ownership rights of the relevant registered owners. The mere mention of these does not lead to the conclusion that trademarks and brands are not protected by the rights of third parties!

The copyright for published objects created by the author belongs exclusively to the author of the Web site. Reproduction or use of such graphics, audio documents, video sequences and texts in other electronic or printed publications is permitted only with the prior explicit consent of the author.

4. Data protection
Insofar as the possibility of entering personal or business data (e-mail addresses, names, addresses) exists, the disclosure of these data by the user is entirely voluntary. The use and payment of all services offered is - insofar as this is possible and reasonable - permitted without disclosure of such data or with the provision of anonymized data or pseudonyms. The use of the contact data published as part of the company information or similar information, such as postal addresses, telephone and fax numbers as well as e-mail addresses by third parties for the purpose of transmitting information which has not been specifically requested is prohibited. We explicitly reserve the right to take legal action against senders of so-called spam mail in the case of violations of this prohibition.

5. Legal validity of this disclaimer
This disclaimer is to be considered as part of the Internet Web site which referred to this site. Insofar as parts or individual formulations of this text do not comply, no longer comply or do not completely comply with applicable law, the content and validity of the remaining parts of the document remain thereby unaffected.

 
Cancellation policy
Users have the following legal right of revocation:

You can revoke your contractual declaration in written form (e.g. letter, fax, email) within 14 days without providing a reason. This period beings after receipt of these instructions in written form, but not before the contract has been concluded and also not before our information obligations have been fulfilled in accordance with Article 246 § 2 in connection with § 1 para. 1 and 2 EGBGB as well as our duties in accordance with § 312e para. 1 sentence 1 BGB in connection with article 246 § 3 EGBGB. The timely dispatch of the notice of revocation shall be deemed sufficient for compliance with the revocation period.

The revocation should be sent

H2 Immobilien Consulting
Hennes-Weisweiler Allee 18
41179 Mönchengladbach

Phone: +49 (0)21 61 903 99 59
Mobile phone:
+49 (0)173 930 20 99
Fax: +49 (0)2161 903 99 57
E-mail: anfrage@h2-immobilien.de

You may, but do not have to, use the enclosed sample cancellation form.

Consequences of Revocation

In the case of an effective revocation, the services received by both sides must be returned and any benefits received (e.g. interest) reimbursed. If it is not possible to return the service provided in part or in full or if it can only be returned in a deteriorated condition, then it is possible that you will have to provide compensation for loss of value. This could mean that you will have to fulfill the contractual payment obligations for the time period leading up to the revocation. Obligations for reimbursing payments must be fulfilled within 30 days. The period begins for you upon dispatch of the notice of revocation and for us upon receipt of the same.

Special note:

Your right of revocation will expire prematurely if the contract has been executed in full by both parties at your explicit request prior to your exercising your right of revocation.